Direkt zum Inhalt

Tipps und Sehenswürdigkeiten

Insel Rügen

Ausflugstipps

Sehenswürdigkeiten und Ausflugstipps auf der Insel Rügen

Baumwipfelpfad Rügen

Forsthaus Prora 1, 18609 Binz,

Der barrierearme Baumwipfelpfad ist 1.250 m lang und führt mitten durch die Baumkronen des naturnahen Buchenwaldes.

Jagdschloss Granitz

Jagdschloß Granitz 1, 18609 Binz,

Wie eine mittelalterliche Burg thront das nicht weit von Binz entfernte Jagdschloss Granitz auf dem Tempelberg. Im Jahr 1836 ließ Fürst Wilhelm Malte es errichten. Zu besichtigen sind die historischen Zimmer und Ausstellungen. Der Aufstieg erfolgt über die gusseiserne Wendeltreppe mit 154 Stufen auf den Aussichtsturm.

Kap Arkona

Kap Arkona, 18556 Putgarten / Rügen,

Vergessen sollten Sie bei Ihrem Rügenurlaub auf keinen Fall eine Tour zum Kap Arkona mit seinen Leuchttürmen. Die Leuchttürme sind neben den Kreidefelsen das Wahrzeichen von Rügen. Der Besucher kann von einer Aussichtsplattform die Weiten der Ostsee erblicken. Bei guter Sicht geht der Blick bis zur dänischen Insel Mon.

Meereswelten Stralsund - Ozeaneum Stralsund

Hafenstraße 11, 18439 Stralsund,

Der weithin leuchtende futuristische Bau lädt alle Altersgruppen ein, um die Faszination der Ozeane zu entdecken. Viele Themenbereiche zum Anfassen, Erleben und Bestaunen laden Sie auf einer Flächen von 9700 qm ein.

Schiffstouren vom Hafen Sassnitz

Hafenstraße 12D, 18546 Sassnitz,

Im Hafen von Sassnitz liegen die Adler Schiffe. Von hier können sie entlang der Kreideküste täglich, soweit es das Wetter zuläßt, einen Schiffsausflug unternehmen. Die Route führt sie entlang der malerischen Kreideküste bis zum Königsstuhl.

Tauchgondel Sellin

Seebrücke, 18586 Sellin,

Die Tauchgondel Rügen eine der Hauptattraktionen Rügens. Sie gleitet wie ein Fahrstuhl an einem Stahlpfeiler in die Tiefe. Der Tauchgang dauert ca. 45 Minuten und bietet 30 Personen Platz.

Fischerdorf Vitt

Vitt, 18556 Putgarten,

Das Fischerdorf Vitt ist über einen 1,5 km langen Weg vom Kap Arkona erreichbar. Vitt ist mit seinen 13 rohrgedeckten Häusern der romantischste Ort auf Rügen. In einem der Häuser befindet sich die Gaststätte zum Goldenen Anker. Auf dem Steilufer befindet sich die kleine achteckige Kapelle, von Pfarrer Ludwig Gotthard Kosegarten geweiht.

Zur Rügen Übersicht